Sie befinden sich hier: IHC > Aktivitäten > Unsere Veranstaltungen

Unternehmensbesuch

Unternehmensbesuch bei der SGL Carbon GmbH, Bonn

Die SGL Carbon GmbH in Bonn (Drachenburgstraße 1, 53179 Bonn) ist ein Produktionsstandort der
der SGL Carbon AG. Die SGL Carbon Group ist der weltgrößte Hersteller von Carbon und Graphit.

Die globalen Megatrends wie Mobilität, Digitalisierung, Energieeffizienz und Urbanisierung geben den Ton an: Carbon wird für viele Anwendungen immer wichtiger. Die SGL-Group arbeitet an innovativen Lösungen aus Kohlenstoff, Graphit und Carbonfasern für die globalen Schlüsselindustrien.

SGL Carbon stellt in Bonn Heizelemente aus Isographit her, die sehr hohe Temperaturen vertragen. SGL liefert diese unter anderem an die Solarindustrie, die damit Silizium erhitzt. Andere Anwendungen sind die Chipherstellung und die Herstellung von LED-Lampen. SGL hatte 2012 in Bonn rund 70 Millionen Euro in die weltgrößte Graphitpresse investiert. Der SGL-Standort in Bonn gehört zur SGL-Geschäftssparte "Graphite Materials & Systems (GMS)", die Lösungen aus Spezialgraphit für viele Wachstumsmärkte herstellt.

Am 17.4.2018, 16 Uhr, haben die IHC-Mitglieder die Gelegenheit, das Unternehmen zu besichtigen und Lösungen für die Fertigungsrationalisierung und Kostenreduzierung kennenzulernen.